SPD zu Wohnbau-Geschäftsbericht

Veröffentlicht am 22.10.2019 in Pressemitteilungen

Die Fraktion dankt der Wohnbau für Ihr Engagement für den Erhalt und Neubau von bezahlbarem Wohnraum sowie ihren Mut, auch ungewöhnliche Projekte wie das nun geplante „Soziale Wohnen in der Ortmattstraße“ anzugehen. „Die Wohnbau wird ihrer sozialen Verantwortung aber auch dar-über hinaus mehr wie gerecht“, betont Christiane Cyperrek, „denn sie kümmert sich schon seit Jah-ren vorbildlich um die Bewohner ihrer Wohnungen durch Betreuung und Gemeinschaftsräume, kurz: Quartiersarbeit.“ Auch für die Stadtgesellschaft übernehme sie soziale Verantwortung mit Pro-jekten wie den Demenz-WGs oder den Bau von Arztpraxen. Zudem stehe die Wohnbau stets für eine qualitätsvolle Architektur.
Diese wichtige Arbeit kann der Gemeinderat aus Sicht der Fraktion auch dadurch unterstützen, dass er die von Nordstadt benannten Hemmnisse für den Wohnungsbau so weit wie möglich reduziert. Während die Stadt am Problem des Baulandmangels erfolgreich arbeite, gelte es den „immer härter vorgetragenen Partikularinteressen“ (Nostadt) standhaft und konsequent zu begegnen. „Das gilt auch für den Bühl“, so die SPD. Auch bei den Baulandpreisen wird die SPD dranbleiben und sich auch weiterhin für eine Konzeptvergabe und Erbpacht stark machen. „Nicht der Bieter mit dem höchsten Angebot soll zum Zug kommen, sondern der mit dem besten Konzept – so wie auf dem Areal Weberei Conrad“.

 

Der Geschäftsbericht macht deutlich, „dass wir mehr 1-2-Zimmer-Wohnungen und vor allem deut-lich mehr altersgerechte, barrierefreie Wohnungen brauchen“, so Cyperrek.  Dieser Trend werde aufgrund des demographischen Wandels noch deutlich zunehmen; immerhin Dreiviertel aller Bürge-rinnen und Bürger werden in 2035, so der Demographiebeauftragte der Landesregierung, in 1-2 Personenhaushalten leben.
Angesichts der immer wieder beklagten Parkplatznot zeigt sich die SPD überrascht, dass bei der Wohnbau immer noch rund 100 Stellplätze leer stehen. „Das wäre doch auch für Pendler eine Opti-on, zumal die Preise der Wohnbau im Durchschnitt nicht höher sind wie die der Pendlerparkplätze der Stadt“, so Cyperrek.

 
 

Homepage SPD Lörrach

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Termine

Alle Termine öffnen.

Mitgliederversammlung OV Lörrach |Nellie Nashorn, Tumringer Straße 248, 79539 Lörrach (Saal 1.OG) | 21.11.2019, 19:00 Uhr - 19:00 Uhr |

Vorstandssitzung Ortsverein Lörrach |SPD-Treff, Tumringerstraße 226, Lörrach | 09.12.2019, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr |

Führung Gedenkstätte Riehen |Inzlingerstrasse 44, Riehen | 11.12.2019, 17:30 Uhr - 19:00 Uhr |

Besucher:2
Heute:30
Online:1